Die Kosten...

...für meine Seminare bestimmst du selbst.

 

Mir ist es wichtig, dass wirklich jede*r, die/der nach Hilfe beim Lateinlernen sucht und bei mir fündig wird, sich diese Hilfe auch leisten kann. Ich finde, dass die Ansprüche unseres Bildungssystems ohnehin schon sehr viel von allen Schüler*innen und Studierenden und auch deren Familien abverlangen.

 

Diesem Zustand möchte ich nicht noch eine finanzielle Belastung anfügen.

 

Daher gilt bei mir:

 

Ich freue mich über das, was du geben kannst bzw. möchtest. Einen festgelegten Preis für meine Seminare gibt es aber nicht.


Falls du nun aber verwirrt sein solltest, weil du gerne einen adäquaten Betrag zahlen möchtest, aber nicht weiß, wie hoch der sein sollte, gebe ich dir gerne eine Orientierung:

 

Ich persönlich halte einen Betrag zwischen 15 - 25 Euro pro Seminar für angemessen.

 

Diese Spannbreite entspricht auch in etwa dem, was ich bisher in meinen unterschiedlichsten Jobs als Lateinlehrerin für Gruppenunterricht und -seminare berechnet habe.

Ich würde mich also sehr über ein Honorar irgendwo in diesem Rahmen sehr freuen.